Die Museumskoffer des Archäologiepark Belginum

Mit Unterstützung des Museumsverbandes Rheinland-Pfalz gelang es zwei Museumskoffer zu konzipieren und zu bestücken. Jeweils eine Replik und ein modernes Pendant aus den unterschiedlichen Lebensbereichen der damaligen Zeit sollen die Geschichte wieder „greifbar“ machen.

Dazu wurden die vom Museumsverband kostenlos zur Verfügung gestellten Koffer modifiziert und mit einer robusten Innengliederung aus Holz ausgekleidet. Beide Kofferinhalte können individuell bestückt und somit verschiedene Themengebiete abgedeckt werden:

Kindheit - die römische Frau - der römische Mann - römische Küche und Landwirtschaft - Handwerk und Handel

Die Koffer können ihren Einsatz sowohl in KITA´s/Schulen als auch im Zuge der Lokalen Allianz für Demenzkranke ihren Einsatz finden.

Die Koffer sind zu einer Ausleihgebühr von 60 Euro für 1 Woche ausleihbar. Ausleihe nur bei vorheriger Reservierung möglich.

Der Museumskoffer für Schulen wird mit weiterführender Literatur verliehen.

Inhalt Koffer 1

Mörser mit Stößel

Schüssel/Müslischale

Trinkbecher

Öllampe und Taschenlampe

Wirtel und Spindel

Nadeln

Löffel

zum Riechen und erraten: Kräuter im Glas (Minze, Lorbeer, Petersilie, Liebstöckel)

Mühlespiel

 

Inhalt Koffer 2

Schreibtafel und Griffel

Spielzeug

Fingerringe (Schmuck)

Pinzette

Schere

römische Scherben

Arztbesteck

Fibel / Sicherheitsnadeln

Gürtel

Münzen / Geldbeutel

Kamm

Tunika


 

 

Anerkannte SchUR-Station "Schulnahe Umwelterziehungseinrichtung Rheinland-Pfalz". Mehr dazu hier ....









Barrierefreiheit geprüft: teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung